logo
logo

Gedenkstätte Salztorgasse

Gedenkstätte für die Opfer der Gestapo Wien

Salztorgasse 6, 1010 Wien | Eintritt frei!

Öffnungszeiten: auf Anfrage | T 22 89 469-319


Kostenlose Führungen gegen Voranmeldung, e-mail | T +43 1 22 89 469 - 319

 

 

 

Der "Anschluss"

Jubelnde Polizisten (Foto: DÖW)

 

Instrument des NS-Terrors

Himmler am Heldenplatz (Foto: DÖW)

 

Etablierung der Gestapo Wien

2_3 (Transportliste Dachau, Prominententransport)

 

Gestapo-Leitstelle Wien

GestapobeamtInnen

 

Tätigkeit und Methoden der Gestapo

Himmler besichtigt KZ Mauthausen (Foto: DÖW)

 

Zerschlagung des Widerstandes

"Betriebsappell" der DAF (Foto: DÖW)

 

"Sie gingen den anderen Weg" - Organisierter Widerstand in Österreich

 

Schafott im Wiener Landesgericht (Foto: DÖW)

 

Schlussbericht Gestapo Wien

 

Hausdurchsuchung (Foto: DÖW)

 

Käthe Leichter (Foto: DÖW)

 

Robert Kurz (KPÖ)

 

Illegale Postkarte der KPÖ, 1939

 

Rosa Grossmann (Foto: DÖW)

 

Die Gestapo und die Verfolgung der Juden und Jüdinnen

 

Verhaftete Wiener Juden (Foto: DÖW)

 

Adolf Eichmann (Foto: DÖW)

 

Oppositionsverhalten Einzelner

Versammlung der DAF (Foto: DÖW)

 

Ausländische ZwangsarbeiterInnen

Lager für polnische Kriegsgefangene/Zwangsarbeiter

 

Das Ende der Gestapo

Hinrichtung am Floridsdorfer Spitz

 

 

Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt.

 

Kontakt:
Dr. Elisabeth Boeckl-Klamper, e-mail | T +43 1 22 89 469 - 318

 

Themen

Gestapo | NS-Terror

Downloads

Brigitte Bailer / Elisabeth Boeckl-Klamper / Wolfgang Neugebauer / Thomas Mang
(2,9 MB)

Thomas Mang
(2,3 MB)

Hans Schafranek
(240,1 KB)

(63,0 KB)
Unterstützt von: