logo
logo

Neues von ganz rechts

Berichte über rechtsextreme Aktivitäten, archiviert ab 1998

Wahlkampf in Wien: Buhlen um rechte WählerInnen
Nach der – vorerst auf die Bundeshauptstadt begrenzten – neuerlichen Spaltung des freiheitlichen Lagers ist im Vorfeld der Wiener Landtagswahlen ein Kampf um rechte WählerInnen entbrannt, der angesichts der unklaren Einzugschancen des Team HC Strache (THC) und des prognostizierten Absturzes der FPÖ gegenüber ihrem Wert von 2015 (30,8 %) besonders verbissen geführt wird.
mehr »

 

Unterstützt von: