logo
logo

Workshops zum Thema Rechtsextremismus in Österreich

 

Ziel

Rechtsextremismus und Verschwörungserzählungen erkennen und Strategien entwickeln, wie darauf reagiert werden kann. Selbstvertrauen in die eigene Urteilsfähigkeit aufbauen. (Eigene) Vorurteile wahrnehmen und reflektieren.

 

Dauer

1,5 bis 2 Stunden

 

Durchführende

(langjährige) Guides des DÖW

 

 

 

Der Rechtsextremismus-Workshop richtet sich an Interessierte ab 14 Jahren (Schulklassen, Jugend- oder Studierendengruppen und Erwachsene). Im Workshop diskutieren wir historische und aktuelle Formen des Rechtsextremismus und seine ideologischen Merkmale einschließlich seiner Geschlechterdimension. Wir sehen uns zentrale Begrifflichkeiten genau an und analysieren die rechtsextreme Medien- und Organisationslandschaft. Auch Präventionsarbeit und Handlungsmöglichkeiten diskutieren wir gemeinsam. Inhaltliche Anpassungen an die Interessen der jeweiligen Gruppe sind möglich. Bitte teilen Sie uns spezielle Interessen schon bei der Buchung mit. Der Workshop kann einzeln oder in Kombination mit einem Besuch der Dauerausstellung des DÖW im Alten Rathaus gebucht werden.

 

 

Information/Buchung

office@doew.at

 

 

<< zurück

 

Unterstützt von: