logo
logo
icon

Maxa Erwin


Erwin Maxa
Foto: Wiener Stadt- und Landesarchiv

Vorname
Erwin
Nachname
Maxa
Geburtstag
20.08.1910
Geburtsort
Wien
Wohnort
Wien

Sterbedatum
04.05.1942
Sterbeort
Gross Rosen

Erwin Maxa, Hilfsarbeiter in der Elektro-Werkstätte am Wiener Ostbahnhof, war Kassier einer kommunistischen Zelle und verteilte Flugschriften an die Zellenmitglieder. Er wurde am 23. 9. 1941 festgenommen. Erwin Maxa kam am 4. 5. 1942 im KZ Groß-Rosen um.

Nicht überlebt

Quellen: Gestapo-Opfer (Arbeiterbewegung), Politisch Verfolgte
Zurück zur Suche