logo
logo

LÖHNER-BEDA Fritz Dr.

 

Geboren am 24. 6. 1883 als Bedrich Löwy

 

Schriftsteller, Librettist von Franz Lehár, Mitarbeiter des "Jüdisch-Politischen Kabaretts"; Gründungsmitglied und erster Präsident des Wiener Sportvereins Hakoah

 

Festnahme am 13. 3. 1938

Einweisung in das KZ Dachau: 2. 4. 1938. Häftlingsnummer: 13927

Häftlingskategorie: "Schutzhaft - Jude"

Am 22. 9. 1938 vom KZ Dachau in das KZ Buchenwald und später in das KZ Auschwitz überstellt. Verfasser des Buchenwälder-Marsches (vertont von Hermann Leopoldi)

 

Am 4. 12. 1942 in Auschwitz ermordet

 

Nummer auf der Gestapo-Liste: 45

 

 

>> zur nächsten Biographie

<< zurück zur Übersicht

 

Unterstützt von: