logo
logo

KALMAR Alexander

 

Geboren am 3. 8. 1892

 

Beamter

 

Festnahme im März 1938

Einweisung in das KZ Dachau: 2. 4. 1938. Häftlingsnummer: 13912

Häftlingskategorie: "Schutzhaft - Jude"

Am 22. 9. 1938 vom KZ Dachau in das KZ Buchenwald überstellt, von dort später entlassen

 

Flucht in das "Protektorat". Am 16. 10. 1941 von Prag in das Ghetto Litzmannstadt deportiert

 

1941 oder 1942 verstorben

 

Nummer auf der Gestapo-Liste: 32

 

 

>> zur nächsten Biographie

<< zurück zur Übersicht

 

Unterstützt von: