logo
logo

Widerstand und Verfolgung in der Steiermark

ArbeiterInnenbewegung und PartisanInnen 1938–1945

Buchcover

 

 

Lieferbar ab Anfang April 2019

 

Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes (Hrsg.)

 

Mit einer Einführung von Heimo Halbrainer

 

Bearbeitet von Elisabeth Holzinger, Manfred Mugrauer und Wolfgang Neugebauer

 

CLIO 2019

 

760 Seiten, 150 Abb.

 

Preis: EUR 25,-

 

 

 

 

Die vom DÖW herausgegebene Edition umfasst zwei große Teilbereiche des antifaschistischen Widerstands in der Steiermark: zum einen den Widerstand der organisierten ArbeiterInnenbewegung, also jenen von sozialistischen und kommunistischen Widerstandsgruppen, zum anderen den bewaffneten Widerstand, also jenen von PartisanInnengruppen. Im Mittelpunkt stehen hier die bewaffneten Gruppen der "Österreichischen Freiheitsfront", dann die österreichischen Freiheitsbataillone, die 1944/45 im Rahmen der Jugoslawischen Volksbefreiungsarmee im Einsatz waren und denen steirische Kämpfer angehörten, sowie die Kampfeinsätze im Rahmen der alliierten Armeen. Ein Sonderfall des antifaschistischen Widerstands und Exils ist die Rolle von Steirerinnen und Steirern im Spanischen Bürgerkrieg. Ein dritter, kleinerer Teilbereich hat überparteiliche Widerstandsgruppen zum Gegenstand, die sich unter Einschluss von VertreterInnen der ArbeiterInnenbewegung formierten und im lokalen Rahmen agierten.

 

"Widerstand und Verfolgung in der Steiermark" ist der insgesamt 14. Band der vom DÖW seit den 1970er-Jahren herausgegebenen Bundesländer-Edition. Zu diesem Zweck wurde in Archiven im In- und Ausland umfangreiches Quellenmaterial erschlossen. Heimo Halbrainer, wissenschaftlicher Leiter von CLIO, ist der Autor einer historischen Einführung über den Widerstand der organisierten ArbeiterInnenbewegung sowie den PartisanInnenwiderstand in der Steiermark.

 

 

<< zurück

 

 

Für Online-Buchbestellungen verrechnen wir die Versandkosten unabhängig von der Stückzahl pauschal (Österreich: EUR 6,- | EU: EUR 15,-). Bitte wählen Sie bei Ihren Bestellungen das Versandziel (Österreich bzw. EU) aus.

 

Bestellungen aus Nicht-EU-Ländern bzw. Übersee bitte per e-mail an: office@doew.at oder telefonisch: +43-1-22 89 469/319. Pauschale Versandkosten: EUR 25,-. Zahlung per Kreditkartenabrechnung (Visa, Mastercard).


Versand nach

Downloads

(151,7 KB)
Unterstützt von: