logo
logo

Kustka, Otto

ÖsterreicherInnen für Spaniens Freiheit 1936-1939

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    Y    Z

 

 

geb. 17. 7. 1910 in Wien

Tapezierer und Chauffeur. Ledig.

Wien. KPÖ. 1936 wegen illegaler kommunistischer Betätigung aus dem Bundesheer ausgeschlossen. 10 Monate Wöllersdorf. Im Mai 1937 aus Österreich nach Spanien. XI. IB/4. Baon. Sergeant. 1939 Saint-Cyprien, Gurs. Während des 2. Weltkriegs im französischen und italienischen Widerstand. Nach der Befreiung Wien. Angestellter einer Spedition.

 

» nächste Biographie

Unterstützt von: