logo
logo

Widerstand im Bezirk Bruck an der Mur

Buchvorstellung / Lesung in Bruck an der Mur, 10. Dezember 2019

 

Das vom DÖW herausgegebene Buch Widerstand und Verfolgung in der Steiermark – der insgesamt 14. Band der Bundesländer-Edition – umfasst zwei große Teilbereiche des antifaschistischen Widerstands in der Steiermark: zum einen den Widerstand der organisierten ArbeiterInnenbewegung, also jenen von sozialistischen und kommunistischen Widerstandsgruppen, zum anderen den bewaffneten Widerstand, also jenen von PartisanInnengruppen. Zentren des Widerstands gegen den Nationalsozialismus waren vor allem in der Obersteiermark, wo die organisierte Arbeiterbewegung und bewaffnete Gruppen der "Österreichischen Freiheitsfront" auftraten.

 

Der Vortrag von Heimo HALBRAINER (Historiker, Graz) gibt einen Überblick über den Widerstand im Bezirk Bruck an der Mur.

 

 

Zeit:

Dienstag, 10. Dezember 2019, 18.00 Uhr

 

Ort:

Stadtmuseum, Schillerstraße 1, 8600 Bruck an der Mur

 

 

<< alle Termine

 

Unterstützt von: