logo
logo

Nie wieder Gleichschritt!

20. Gedenkveranstaltung für die Opfer der NS-Militärjustiz, 26. Oktober 2021

 

Auf dem früheren Gelände des Militärschießplatzes Kagran wurden während der NS-Zeit zahlreiche wegen "Fahnenflucht" oder "Wehrkraftzersetzung" verurteilte Angehörige der Deutschen Wehrmacht erschossen.

 

 

Es sprechen

 

Thomas GELDMACHER, Obmann des Personenkomitees "Gerechtigkeit für die Opfer der NS-Militärjustiz"


Eva BLIMLINGER, Abgeordnete zum Nationalrat (Die Grünen)

 

Gedenkstein

 

Gedenkstein im Donaupark
Foto: Forschungsstelle Nachkriegsjustiz / Claudia Kuretsidis-Haider

 

 

Veranstalter: Personenkomitee "Gerechtigkeit für die Opfer der NS-Militärjustiz"

 

Zeit:

Dienstag, 26. Oktober 2021, 11.00 Uhr

 

Ort:

Gedenkstein im Donaupark
Anfahrt: U1 bis Alte Donau, Ausgang Arbeiterstrandbadstraße, rechts halten, etwa 400 Meter Richtung Nordwesten, dann in den Donaupark einbiegen. Der Gedenkstein befindet sich auf dem parallel zur Arbeiterstrandbadstraße verlaufenden Parkweg.

 

 

<< alle Termine

 

Unterstützt von: