logo
logo

Pospischil (oder Poschpischiel), Heinrich

ÖsterreicherInnen für Spaniens Freiheit 1936-1939

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    Y    Z

 

 

Im Jänner 1938 gemeinsam mit Josef Riener aus Österreich nach Spanien. Auf einer Liste des Ausbildungsbataillons in Madrigueras vom 13. 3. 1938.

Im "Salzburger Tagblatt" vom 31. 10. 1945 wird ein kommunistischer Spanienkämpfer "Pospischill Franz" erwähnt, der "im Kampf für die Freiheit gestorben" sei. Laut Josef Riener in Lérida gefallen.

 

» nächste Biographie

Unterstützt von: